Aufräumarbeiten rund um unser Werk in Vohburg

„Gemeinsam erfolgreich“ lautet das Motto von Bayernoil! Genau deshalb stand für uns sofort fest, dass wir auch helfen wollen! Nachdem wir mit unseren Ausbildern gesprochen haben und diese im Anschluss mit den Verantwortlichen, bekamen wir schnell die Rückmeldung das wir in der Tat unterstützen können.

Montag ging es auch schon los. Ausgestattet mit Arbeitshose und Arbeitsjacke, Sicherheitsschuhen, Schutzbrillen, Schutzhandschuhen und Müllsäcken sind wir mit unseren Ausbildern in unseren Ausbildungsbussen nach Vohburg gefahren.

An drei Tagen in der Woche waren wir mit bis zu 20 Personen auf den umliegenden Feldern rund um die Raffinerie unterwegs (Knodorf, Lindach rund um Irsching bis hin zum Irschinger Weiher). Auch ein Gestüt aus der Nachbarschaft brauchte unsere Hilfe. Aufgeteilt in 2 Gruppen sind wir zügig einige Felder und die Koppeln des Gestüts abgegangen um unsere Fundstücke einzusammeln und im Anschluss in Vohburg entsorgt.

Für uns war es mehr als eine Aufräumaktion – wir konnten unserem Ausbildungsbetrieb helfen was natürlich ein tolles Gefühl ist.

Hier seht ihr noch ein paar Bilder von unserer Aktion:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*