Azubi’s und Homeoffice?

Die Corona Krise beschäftigt alle, auch uns. Da wir kurz vor der Zwischenprüfung oder auch Abschlussprüfung stehen, mussten sich unsere Ausbilder etwas ausdenken, damit sie trotz allem uns den Stoff weiterhin vermitteln können und wir unsere Prüfungsvorbereitung bekommen. Vorerst um das Risiko zu vermindern, jemanden anzustecken, wurden wir heimgeschickt. Bevor wir heimgehen durften, bekamen wir noch einen Ordner mit Prüfungen der letzten Jahre und sämtliche Materialien zum Nachlesen und lernen. Einige Themengebiete waren für uns dennoch unverständlich und bekamen deshalb …
Weiterlesen

Drogenprävention

Bereits im November  durften wir zu einem 2 Stündigen Drogen Vortrag zu der Firma Lyondell Basell fahren. Nun wollen wir unsere Erfahrungen die wir dort gesammelt haben mit euch teilen:   Ein Kriminalpolizist von Ingolstadt gab uns nähere Einblicke in seine Arbeit als langjähriger Rauschgiftbeauftragter. Er stellte uns verschiedene Arten von Rauschgiften vor. Unter anderem Crack, Kokain, Ecstasy, Amphetamine, Gras und Heroin und erklärte uns die unterschiedlichen und berauschenden Wirkungen. Interessant war es zu erfahren, aus welchen Pflanzen die einzelnen …
Weiterlesen

Auf nach Bella Italia

Als erster Azubi in der Bayernoilgeschichte durfte ich mit meinem Lehrjahr nach Italien fahren. In Begleitung meiner beiden Ausbilder und Andrea (die Assistentin) fuhren wir im Sommer zusammen nach Triest – unser erstes Ziel auf unserer Exkursion. Nach einer erholsamen Nacht waren wir dann am Montag mit dem Manager der TAL (Transalpine Pipeline) bzw. der in Italien bekannten SIOT verabredet. Kurze Erklärung zur TAL: Die TAL ist eine Erdöl-Pipeline vom Hafen Triest, die über Ingolstadt bis nach Karlsruhe Deutschland mit Rohöl versorgt (unter …
Weiterlesen